In St. Corona am Wechsel setzt man voll aufs Mountainbiken, jetzt soll sogar ein spezielles Hotel entstehen. Drei Konzepte stehen zur Auswahl.

Nachdem 2014 der Skilift in St. Corona (Neunkirchen) zusperrte, schlossen auch alle Hotels im Ort. In den vergangenen Jahren hat sich die 400-Seelen-Ortschaft in Sachen Tourismus ganz neu aufgestellt.

 Ein kleines Skiland für Anfänger, ein Motorikpark, eine Sommerrodelbahn und den „Wexlpark“ für Mountainbiker gibt es dort. Besonders auf die Mountainbiker will man Zukunft verstärkt setzen.

Für diese soll sogar ein eigenes Hotel entstehen. Master-Studenten der TU Wien stellten drei Konzepte vor. Läuft alles nach Plan könnte es schon ab 2018 losgehen.

St. Corona: Hotel für Mountainbiker geplant_13.11.2017

Weiterführende Informationen
Wexl Trails – Ride with a View

Familienarena St. Corona

Zusätzliche Bikemöglichkeiten in der Region
Bikepark-Semmering